Instrumente

Du greifst mir sachte in die Saiten, zupfst und streichst mich kreuz und quer.
Du liebst alle meine Seiten, bespielst mich täglich mehr und mehr.

Meine Leibung in der Mitte verwöhnst du außerordentlich.
Und du duldest keine Dritte, wir sind ein Duo – du und ich.

Virtuos sind deine Hände, wenn sie streicheln meinen Leib.
Deine Finger sind behende - Taktvoll unser Zeitvertreib.

Wie Gott Amor mit dem Bogen so gleitest sanft du über mich.
Und ich weiß – ganz ungelogen dein schönstes Instrument bin ich.

("Klangkörper" von Helga Boban)

Jeder, der in einem kreativen und schaffenden Beruf tätig ist, kennt das Gefühl der engen Verbundenheit zu seinen Werken. Jede einzelne Gitarre erzählt von Anfang an ihre eigene Geschichte. Meine Instrumente sind individuell gefertigt und tragen alle ein Stück Seele in sich.

Da alle meine Gitarren überwiegend in Handarbeit gebaut werden, sind viele Sonderwünsche einfach zu realisieren. Ich berücksichtige immer die Spielgewohnheiten und Vorlieben jedes Gitarristen / jeder Gitarristin. Dementsprechend werden alle Instrumente aus den passenden Hölzern gebaut und individuell modifiziert. Am besten kommt der Gitarrist / die Gitarristin zu einem detaillierten Vorgespräch in meine Werkstatt und holt sein / ihr Instrument persönlich ab.

Frag einfach, falls Du dich für meine klassischen Gitarren oder Sonderanfertigungen interessierst. Ich bin ein kommunikativer Mensch und schätze den persönlichen Kontakt mit meinen Kunden sehr.

Crossover

"Die erste Show mit Kosho’s Zucali Crossover war ein buchstäblicher „Ohrenöffner“. Nicht nur klang die Gitarre akustisch sehr gut - die drei Kanäle des Pickup Systems gaben mir unzählige Möglichkeiten zur kreativen Soundformung auf InEars wie auf Wedges. Ich musste hier keine Kompromisse im Sound eingehen, um die Signale frei von Rückkopplungen zu halten, sondern konnte mühelos ein volles, breitbandiges und natürlich klingendes Signal realisieren. Ein besonderes Highlight war die immersive Platzierung der Signale in unserem binauralen InEar System KLANG:fabrik."

Phil Kamp, Monitor-Engenieer u.a. bei Henning Wehland

 

Seit wenigen Jahren etabliert sich der Begriff "Crossovergitarre". Ich persönlich verstehe darunter eine klassische Gitarre, die auch einem Stahlsaitengitarristen entgegenkommt und die Möglichkeit bietet, selbst bei sehr hohen Lautstärken auf der Bühne zusammen mit Musikerkollegen zu musizieren.

Auch ich habe diese Entwicklung mitverfolgt und mit der Zeit ein eigenes Konzept entwickelt.

Die Gitarre wurde von Kosho vor einem großen Konzert mit großem und hochwertigem PA - System getestet. Weil alles auf Anhieb so gut funktionierte, wurde die Gitarre anschließend gleich live gespielt. Hiebei fand ich die Bestätigung, dass mein Konzept über meine Erwartungen perfekt funktioniert.

Jazz

"The Zucali Jazzabella model is a unique nylon string jazz guitar. It sounds amazingly natural plugged in, and also feels great in the hands. I had a wonderful time using the Jazzabella to jam with a Gypsy Jazz band at a recent guitar festival in Europe. As well, the guitar looks amazing ... it was certainly the talk of the show; a perfect combination of a jazz and nylon construction. Bravo Daniel on an amazing new design and idea for guitars. I guarantee that you'll love playing this guitar!"

Adam Rafferty

Übersetzung des Zitats:

"Das Modell Zucali Jazzabella ist eine einzigartige Nylonsaiten-Jazzgitarre. Verstärkt klingt sie erstaunlich natürlich und in den Händen fühlt sie sich großartig an. Es war wunderbar mit der Jazzabella auf einem Gitarrenfestival in Europa, zusammen mit einer Gypsy Jazz Band, zu jammen. Außerdem sieht die Gitarre großartig aus.... sie war sicherlich „das“ Thema der Show; eine perfekte Kombination aus Jazz und Nylonkonstruktion.

Bravo Daniel für dieses fantastische neue Design und deine Kreativität.
Ich garantiere dir, du wirst diese Gitarre lieben!."

 

Schon vor Jahren wurde ich gefragt, ob ich mich über eine Archtop-Jazzgitarre mit Nylonsaiten wagen würde. Nach vielen Fachgesprächen mit Kollegen und reiflicher Überlung habe ich mich für dieses Projekt entschieden.
Aufgrund der geringen Eigenresonanzen funktioniert die Jazzabella sehr gut, auch bei hohen Lautstärken und im Bandkontext. Mit dem ungewöhnlich sauber differenzerten Frequenzspektrum und der leichten Ansprache ist sie sehr präsent und auch sehr durchsetzungsfähig, ohne die Musikerkollegen zu übertönen.

Klassik

Daniel has to be one of the most creative luthiers I have met. He always dreams up great designs, and I always look forward to seeing what he has next!

Scott Tennant

Übersetzung des Zitats:

Daniel muss ohne Zweifel einer der kreativsten Gitarrenbauer sein, den ich je kennengelernt habe. Er gestaltet immer spannende Instrumente und ich bin neugierig, was ich als nächstes zu sehen bekomme!

 

Für jeden Musiker ist es wichtig eine innige Beziehung zum eigenen Instrument aufzubauen. Genau so wie ein Vater zu seinem Kind. Das inspirierte mich, die klassischen Modelle mit den Namen meiner drei Kinder zu benennen - Elia, Aline & Santino.

Die Gitarren der Modellreihe Elia fordern durch ihre Fülle an Registern jeden Gitarristen heraus und sind der Einstieg in die professionelle Oberklasse. Die Crossover-Gitarren entwickelten sich aus dieser Modellreihe.

So auch die Modellreihe Aline, welche mit ihrem erhöhten Griffbrett einfach von der Elia zu unterscheiden ist. Ihre Durchsetzungsfähigkeit füllt Konzertsäle mit Leichtigkeit bis in die äußersten Winkel.

Und mit einem ungeahnten Klangerlebnis in extravagantem Design überrascht die Modellreihe Santino . Auf ihrer Basis entstehen viele mehrsaitige Gitarren und Ensembleinstrumente in den verschiedensten Tonlagen.

Ensemble

... La guitare bariton de Daniel Zucali est un des plus incroyables instruments que j'ai jamais joués ...

Bob Bonastre

Übersetzung des Zitats:

"... Die Baritongitarre von Daniel Zucali ist eines der unglaublichsten Instrumente, das ich je gespielt habe ..."

 

Ich kenne kein Streicherquartett mit vier Violinen oder einen Chor, der nur aus Sopranistinnen besteht ... und das hat einen Grund! Mit unterschiedlichen Stimmlagen wird die Musik facettenreicher, es kommen unterschiedlichste Klangfarben zutage, welche, gut eingesetzt, Musik zum Leben erweckt!

Inzwischen gibt es Instrumente, welche sich langsam etablieren, andere sind völlig unbekannt. Oktav- oder Oktavbassgitarren sind hin und wieder in größeren Besetzungen zu hören. Die Bariton- (Quintbass), Terz- oder Quintgitarren sind allerdings so gut wie unbekannt, obwohl sie sowohl solistisch als auch im Ensemble wunderbar klingen. Giuliani hat sogar ein eigenes Concerto in F-Dur für Terzgitarre geschrieben.

Mehrsaiter

... Daniel has to be one of the most creative luthiers I have met ...

Scott Tennant

Übersetzung des Zitats:

"... Daniel muss ohne Zweifel einer der kreativsten Gitarrenbauer sein, den ich je kennengelernt habe ..."

Die meisten meiner mehrsaitigen Instrumente sind absolute Unikate. Anzahl der Saiten, Stimmung, Größe und Form der Gitarre werden nach ausgiebigen Gesprächen individuell an die Erfordernisse und Wünsche eines jeden Kunden angepasst. So entstehen sehr "besondere" Instrumente für sehr "spezielle" Musiker.

Marktplatz

... Experimentamos vários de sus modelos de construcción y podemos afirmar que en todos ellos alcanza un nivel máximo de calidad ...

Duo Siqueira Lima

Übersetzung des Zitats:

"...Wir haben einige seiner Modelle ausprobiert und wir können betonen, dass alle Instrumente der absoluten Spitzenklasse angehören ..."

Alle hier aufgelisteten Gitarren sind Einzelstücke, die Du in meinem gemütlichen Büro in Stadt Haag ausprobieren kannst. Ich freue mich auf Deinen Besuch ...

 

Die Modellreihen Santino und Elia sind einfach gestaltet und können ab 3500€ erworben werden. In diesem Fall verwende ich eine Mechanik von Rubner und das Instrument ist matt lackiert.
Das Modell Aline biete ich mit einer Mechanik von Nicoló Alessí, hochglanz lackiert und Schellackdecke ab 5400€ an.

Die Preise für die hier aufgelisteten Gitarren erhältst Du von mir persönlich.